Aktuell: Besuchen Sie mich auf der Messe "bleibfit" am 19. und 20. Oktober 2019 auf dem Stand D7 in Halle 2, oder meinem Vortrag

"Schmerztherapie mit Akupunktur - und warum es funktioniert!"

...mehr erfahren

 


Herzratenvariabilität - HRV


Die Messung der Herzratenvariabilität bietet dem Therapeuten eine hervorragende Möglichkeit, den Stresszustand einer Person zu messen. Ähnlich wie bei einer EKG-Messung wird mit Elektroden der Herzschlag analysiert. Gemessen wird dabei allerdings die Länge der Pausen zwischen den Herzschlägen und nicht der Herzschlag selbst.

 

Ein gesunder Organismus zeichnet sich durch leicht variable - eben lebendige - Pausen zwischen den Herzschlägen aus. Stress verursacht einen statischen und wenig dynamischen Herzrhythmus.

 

Aus der HRV-Messung lassen sich wichtige Prameter wie. z.B. die Regenerationsfähigkleit einer Person ermitteln.